neu website k.png

Durch GANZHEITLICHE Ansätze, den Weg zur Heilung finden:

IM UMGANG MIT PFERDEN,
BEI TRAUMATA & KRANKHEITEN

Bewusst [Beziehungen] leben, mit uns selbst und den Pferden

 

Die Welt in der wir heute leben wird immer bewusster und so zum "Glück" auch die Pferdewelt!

Die Holi:stic Horse GUIDANCE kombiniert das Wissen der Energetik mit bodenständiger friedvoller und psychologisch fördernder Praxis. Für eine neue Dimension der Pferd-Mensch Beziehung!

Unbenannt (1).jpg

 Beziehung zu Pferden

Beim ganzheitlichen Umgang mit Pferden bauen wir die Beziehung zu unserem Pferd auf einem völlig natürlichen sowie gewaltfreiem  Fundament auf. Wir bedienen uns der aktiven und natürlichen Kommunikation der Pferde  und berücksichtigen dabei auch ihre Integrität.

Den freien Willen des Pferdes zu erhalten, besser noch, das Verständnis für die Bedürfnisse sowie das Wesen  des eigenen Pferdes auszubauen liegen im absoluten Mittelpunkt. Denn das ist der Schlüssel für alle weiteren Erlebnisse.

WELTWEIT

Autorenbild.jpg

Alltag mit Pferden

Je mehr Achtsamkeit wir in die kleinen Dinge des Alltags legen, desto leichter kann uns unser Pferd vertrauen. Sogenannte "Vertrauensübungen" sind dann überflüssig. Dein Pferd erkennt bereits beim eintreten in den Stall deine Fähigkeiten und Kompetenzen. Dazu braucht es Weitsicht, Prävention, Achtsamkeit und bewusstes Handeln.

Beziehung entsteht in jeder Handlung niemals im Training!

titelbild~1 (1).jpg

Verhaltensweisen verstehen

Widerstand und das "Nein" der Pferde haben immer einen Grund. Beim ganzheitlichen Weg und der Philosophie der HoliHorse Guidance, blicken wir tiefer hinter das Verhalten der Pferde.

Unser Ziel ist es Probleme in ihrer Ursache zu erkennen, zu heilen und zu lösen. Dabei spielt der Mensch und natürlich die Beziehung zwischen Mensch und Pferd eine zentrale Rolle!

Design ohne Titel (46).png

Der ganzheitlich - HOLIstische Weg mit Pferden

 

Die HoliHorse GUIDANCE beschreibt keine Art "Umgang mit Pferden". Es beschreibt den Weg sich selbst und das Pferd ganzheitlich zu leiten. Immer darauf bedacht maximal friedlich und freiheitlich zu agieren und sich selbst und das Pferd dabei in die höchste Essenz zu bringen.

 

"Guidance" - beschreibt den Tanz zwischen leiten & leiten lassen. Von daher ist es eure Kombination die euch den Weg für eine friedvolle und harmonische Beziehung zeigen wird. Wie du authentisch & selbstsicher zu einem Vorbild für dein Pferd werden kannst, zeigt dir dein HOLI:WAY.

nnj.jpg

Unternehmungen am Boden

Spaziergänge mit deinem Pferd bieten eine wunderbare Gelegenheit die Beziehung zwischen euch zu festigen. Den wo sonst kann man am besten die Verbindung zueinander feststellen?

Dabei achten wir darauf aktiv mit dem Pferd zu kommunizieren. Das führen der Pferde ist eine ganz organische Angelegenheit die wir nicht am Reitplatz durch ewige "Führübungen" aufbauen müssen. Jede deiner Bewegungen wird direkt vom Pferd wahrgenommen.

WELTWEIT

69756491_1144456642405948_7070469574646300672_o.jpg

das freie Gespräch

Pferde kommunizieren durch ihre Bewegungen. Im freien Gespräch mit dem Pferd  können wir lernen über feinste Signale unserer Körpersprache einen wahrhaftigen Dialog mit dem Pferd zu beginnen.

Lass dich ein auf einen Tanz mit deinem Pferd - OHNE TRAINING

IMG-20220406-WA0064.jpg

Unternehmungen im
Sattel

Die Vorbereitung und der Aufbau der Beziehung zum Pferd am Boden entscheiden über die spätere Verbindung im Sattel. Auch hier gilt wieder. Verbindung zum Pferd muss nicht antrainiert werden. Verbindung muss gepflegt werden und vom Menschen aufrecht erhalten werden. Dann  ist auch Reiten eine organische Entwicklung und vertieft die Beziehung noch einmal auf einem anderen Level.

 
asdf.jpg

Schön, dass du da bist!

Mein Weg begann sich zu verändern, als ich durch meine erste Stute "wachgerüttelt" worden bin. Sie zeigte mir den Weg in die Freiheit und in die tiefe Verbindung zu mir selbst und der Natur. Auf dem Weg dahin, wurde mir klar welche Welt sich öffnet, wenn wir hinsehen, fühlen und uns mit ganzem Herzen darauf einlassen.  Heute könnte ich mir die Beziehung zu meinen Pferden nicht mehr anders vorstellen. Kein Training, keine Methode der Welt könnte das herstellen was ich heute als Verbindung spüre. Frei von "müssen" und gleichzeitig ein Weg voller Kraft & Möglichkeiten!

- Sandra Kitzmüller
 

3.png

Starte deine ersten Schritte zu einer tieferen Verbindung zu deinem Pferd

Sammle erste Impulse für den ganzheitlichen Weg mit deinem Pferd, beim KOSTENLOSEN Einführungsabend "BECOMING:HOLI". Melde dich für einen der Termine an und erfahre was es für eine tiefere Verbindung auf Augenhöhe mit unserem Pferd braucht. Ich freue mich auf dich!

Design ohne Titel (46).png

Starte deinen ganzheitlichen Weg - HOLI:WAY

 

Mit dem Online Course "HOLI:WAY-BEGINNING" hast du die Möglichkeit den ganzheitlichen Weg für dich und dein Pferd zu beginnen! Dieser Kurs leitet dich durch die ersten Entwicklungsprozesse und bereitet dich darauf vor, immer mehr in einen freiheitlichen Alltag mit deinem Pferd einzutauchen! ERHÄLTLICH AB 2023

2.png

HOLI:WAY
BEGINNING

COMING SOON

ONLINE COURSE

 

Mit der intensiven 1:1 Begleitung "HOLI:WAY-ADVANCED" hast du die Möglichkeit tiefer und individueller in den ganzheitlichen Weg mit deinem Pferd einzutauchen! Ich begleite dich bei all euren Themen & wir starten da wo ihr gerade steht. Diese Begleitung baut im besten Fall auf den vorangegangen Kurs auf. So können wir gezielt tief in einzelne Bereich  blicken.

Du hast dir bereits die Inhalte des Online Courses erarbeitet und möchtest nun weiter darauf aufbauen? Dann ist "HOLI:WAY-ADVANCED" genau das richtige für dich!

Du bist neu hier und interessierst dich direkt für die 1:1 Begleitung? Frag gerne persönlich an.

1.png

AUF ANFRAGE

1:1 BEGLEITUNG

HOLI:WAY
ADVANCED

Für noch mehr  Verständnis & Gleichklang zwischen dir und deinem Pferd:

3.png

Du erhältst eine umfangreiche Wesens- & Charakterbeschreibung sowie eine Empfehlung für euren gemeinsamen Alltag anhand einer Audio & Textschrift.

Dein Pferd bringt seine ganz einzigartige Geschichte mit sich. Diese Analyse vereint energetische sowie physiognomische  Botschaften  deines Pferdes.

WESENSANALYSE

HOLI:BASE
DISCOVER

 

Die  HOLI:BASE    Analyse ist für all diejenigen gedacht die das Wesen und die Tiefe ihres Pferdes auf einer ganzheitlichen Ebene entdecken möchten!

 

Bei deiner Holi:Base Analyse vereinen wir den Bereich der Physiognomie (die Strukturen und Merkmale des Pferdekörpers sprechen seine eigene Geschichte), der 5 Elemente Lehre, sowie die Seelenebene um eine ganzheitliches erkennen deines Pferdes zu bewirken.

18.6_edited.jpg

In einem 60 minütigem  Gespräch betrachten wir die aktuelle Situation deines Pferdes aus dem ganzheitlichen, also metaphysischen Standpunkt heraus.

Gemeinsam erarbeiten wir Strategien für erste Schritte der Heilung. 

BERATUNGSTERMIN

HEALING:HOLI
CONSULTING

 

In einer HEALING:HOLI   Session tauchen wir tief in das Verständnis von Gesundheit und Krankheit ein. Gemeinsam betrachten wir die Situation deines Pferdes aus dem metaphysischen Blickwinkel! Gemeinsam werden wir die Fäden zusammenzuführen und den Weg hin zur Heilung frei machen.

Felder mit denen wir arbeiten: Mindset & eigene innere Haltung, Heiltechniken, Bedürfnis Ausgleich. Elemente Lehre, Lebensprinzipien  sowie YinYang, uvm.

Wir nutzen das was wir und das Pferd benötigen um ganzheitlich ein Verständnis für Gesundung zu erreichen.

Die HOCHSENSIBLEN  Anteile unseres Pferdes zu kennen, verändert unsere gesamte innere Haltung unserem Pferd gegenüber! 

 

Mach jetzt das Quiz und finde heraus, ob du ein hochsensibles Pferd an deiner Seite hast! Danach wartet auch eine kleine Überraschung auf dich!

DISCLAIMER: Jedes Pferd ist super individuell und kann natürlich nicht anhand eines "Quiz" in seiner Tiefe erkannt werden! Dennoch soll dir dieses kleine Quiz eine Art Hilfestellung und Orientierung bieten!

Design ohne Titel (99).png
 
9_edited.jpg

HOLI: WAY  ADVANCED

 

Barbara wandte sich an mich. Ihr sehnlichster Wunsch war es  eine  tiefere Verbindung zu ihrem Pferd aufzubauen  bzw. eine Verbindung zu pflegen bei der sie weiß, dass ihr Pferd ihr zugewandt ist. Wir durchbrachen die ersten tieferen Schichten und Barbara durfte sich mit so einigen Lebensthemen, welche ihr ihre Stute Belli aufzeigte beschäftigen. Gleichzeitig schulte   ich Barbara in ihrer Körpersprache und ihrer Kommunikation. Durch diesen ganzheitlichen Ansatz veränderte    sich schon sehr viel für die beiden.  Erste Zeichen für einen freiheitlichen und friedlichen Umgang zeigten sich, denn Barbara konnte Belli am Hof überall bereits FREI hin mitnehmen. Belli war neugierig, offen und zugewandt. Sie wusste um ihre freie Wahl und erkannte in Barbara nun ihre wahre Kraft. 

 
20210501_122303_0000 (1).jpg
Design ohne Titel (97).png

NEWSLETTER

 

Melde dich gerne für den Newsletter an, um als erster über Neuigkeiten und Entwicklungen der HOLIHORSE Guidance informiert zu werden!